Anonym, 1999

Ich feiere mit meiner Mutter im Wohnzimmer. Es ist mein Kindergeburtstag. Viele Kinder sind eingeladen aber auch eine andere Mama. Diese, eine Art Rabenmutter, schön aber heimtückisch, ist irritiert als meine Mutter anfängt zu singen. Ich bin aber ganz vernarrt in sie, weil ihre Freunde Piraten sind. Von denen sind auch ein paar da. Ein echter Pirat hat ein Tischfeuerwerk dabei und schießt aus einer Pistole Konfetti. Dann folge ich einem Schattenspiel von ihm und bin enttäuscht, weil der Schatten nicht meinen Vorstellungen entspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.